Bitte warten

Wandern auf der Insel Elba - Italien / Toskana

Busreise-Nummer: 2028989 merken
Italien | Toskana, Insel Elba | Portoferraio, Porto Azzurro, Marciana Marina

Die Insel Elba ist die schönste und größte des toskanischen Archipels. Berge, liebliche Sandstrände und zackige Felsküsten prägen das Bild. Ständig liegt ein Duft von der grenzenlosen Artenvielfalt der Mittelmeervegetation in der Luft. Erleben Sie die schönsten Wanderwege Elbas.

6 Tage ab € 685,00

Buchen Sie Ihre Reise

Sa, 15. Okt. - Do, 20. Okt. 2022 6 Tage/5 Übernachtungen
Termin online buchen ab € 685,00
Reise ab/bis Oberösterreich, Bayern 3158: Mayr
Fr, 13. Okt. - Mi, 18. Okt. 2023 6 Tage/5 Übernachtungen
Termin online buchen ab € 749,00
Reise ab/bis Oberösterreich, Bayern 3158: Mayr

Reiseprogramm

1. Tag: Entlang der toskanischen Küste fahren Sie zunächst bis nach Piombino. Hier erreichen Sie auf die Fähre, die Sie auf die malerische Insel Elba bringt.
2. Tag: Ihre heutige Wandertour starten Sie in dem im Westteil der Insel gelegenen Fischerörtchen Marciana Marina. Zunächst geht es steil bergauf und dann entlang des Küstenwanderweges auf halber Höhe zwischen dem Monte Capanne, dem höchsten Berg Elbas, und dem Meer. Das Ziel Ihrer Wanderung, vorbei an alten Bauernhäusern, durch Wälder und Felder sowie entlang malerischer Buchten ist das Örtchen Sant Andrea. Unterwegs haben Sie die Möglichkeit am kleinen, von weißen abgeschliffenen Felsen eingerahmten Sandstrand von Contoncello eine Rast einzulegen. Rückfahrt zum Hotel.
Dauer: 4 - 5 Std. Höhenunterschied: 200m.
3. Tag: Ausgangspunkt heute ist Viticcio, eine kleine Felsenbucht, die für den intensiven Türkiston ihres Wassers bekannt ist. Von hier aus führt Sie Ihr Weg durch Steineichenwälder und dichte Macchia bis zu den wunderschönen Buchten von Scaglieri und Biodola. Nach einer kurzen Pause wandern Sie weiter durch die bezaubernde Landschaft bis zum goldenen Sandstrand von Procchio, Ihrem heutigen Tagesziel.
Dauer: 3 - 4 Std. Höhenunterschied: 330m.
4. Tag: Rio nell’ Elba, eine kleine ehemalige Bergarbeitersiedlung im Nordosten der Insel, ist Startpunkt Ihrer dritten Wanderung. Durch die engen Gassen des Ortes entlang eines herrlichen Panoramaweges über den höchsten Berg Ostelbas, den Cima del Monte, durch die duftende Macchia führt Sie Ihr Weg bis in den malerischen Hafen von Porto Azzurro. Hier haben Sie die Möglichkeit den Wandertag bei einem Glas Rotwein ausklingen zu lassen.
Dauer: 3 - 4 Std. Höhenunterschied: 200m.
5. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie zum Monte Capanne. Dieses einzigartige Naturjuwel ist heute Ihr Wandergebiet. Entlang wunderbarer Kastanienwälder und Orangenplantagen entdecken Sie die Besonderheit des höchsten Berges des Insel Elba. Sollten Sie es lieber einfacher haben wollen, nutzen Sie die Seilbahn mit den sogenannten gelben Vogelkäfigen.
Dauer: 3 - 4 Std. Höhenunterschied: 300m.
6. Tag: Am Morgen fahren Sie mit der Fähre von Portoferraio zurück auf das Festland, nach Piombino, von wo aus Sie die Heimreise antreten.

Hotel & Zimmer

Inmitten einer ruhigen, schönen Gegend erwartet Sie auf der Insel Elba das ***Hotel Villa San Giovanni. Sie wohnen 300 m von den Thermen und dem Strand entfernt. Freuen Sie sich auf einen Urlaub in mediterranem Ambiente. Das familiengeführte Haus besticht durch seine angenehme Atmosphäre sowie geräumige, komfortable Zimmer. Im Hotel entspannen Sie am Außenpool mit Liegestühlen und Sonnenschirmen. An der Rezeption können Sie Wellnessanwendungen buchen.


Ausflugsziele

INSEL ELBA

Elba ist eine Insel im Mittelmeer und gehört zum Toskanischen Archipel der Region Toskana in Italien (Provinz Livorno). Sie ist knapp zehn Kilometer vom italienischen Festland entfernt.

Heute leben im Winter auf der Insel etwa 32.000 Personen in acht Gemeinden: Portoferraio (Hauptstadt der Insel, mit der Insel Montecristo), Campo nell'Elba (mit Pianosa), Capoliveri, Marciana, Marciana Marina, Porto Azzurro, Rio Marina und Rio nell'Elba.

Elba ist bei einer Küstenlänge von 147 km und einer Oberfläche von 224 km² die drittgrößte Insel Italiens (nach Sizilien und Sardinien). Ihr höchster Punkt ist mit 1019 m der Monte Capanne. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 15,7 °C.

Die Toskana bietet dem Urlauber reizende mittelalterliche Städte, eine abwechslungsreiche Landschaft und weitläufige Sandstrände an der 627 km langen Küste (mit Inseln).Die "Wiege der Renaissance", das einmalige Florenz, Siena, Pisa, Lucca, San Gimignano, Arezzo, Pienza, Montepulciano sind nur einige der Städte, deren Besuch sich nicht nur wegen der mittelalterlichen Stadtbilder und der einzigartigen Kulturschätzen lohnt. Reizvoll ist auch das Flair der Plätze und Gassen.Daneben locken einmalige Kulturlandschaften, wie die Hügel des Chianti, die Maremma, das Val d´Orcia und die Crete Senesi für Entdeckungsfahrten. Fast das gesamte Hinterland eignet sich für Fahrrad- oder Wandertouren. In den Apuanischen Alpen im Norden kommen auch Bergsteiger und Mountainbiker auf ihre Kosten.Lange Sandstrände an der Küste oder auf der Insel Elba laden zu einem wundervollen Badeurlaub ein. Kulinarisch überzeugt die Toskana in jeder Hinsicht. Die Olivenöle aus der Region zählen zu den beliebtesten überhaupt, weitere Gaumenfreuden erlebt man mit dem Schafskäse Pecorino und natürlich mit einigen der berühmtesten Weine Italiens, wie dem Brunello di Montalcino, dem Vino Nobile de Montepulciano, dem Chianti Classico und vielen anderen.

Städte

Portoferraio ist eine der sieben Gemeinden der Insel Elba, zugleich Hauptstadt der zur Region Toskana in Italien gehörenden Insel Elba und ihr kulturelles und wirtschaftliches Zentrum. Sie hat 11.955 Einwohner. Der Name "Portoferraio" bedeutet "Eisenhafen", zurückzuführen auf den Eisenabbau auf Elba.

Porto Azzurro (nicht Porto Azurro) ist einer der schönsten Häfen der Insel Elba. Dies verrät schon sein Name: Porto Azzurro bedeutet Blauer Hafen. Diesen Namen trägt der Ort allerdings erst seit 1947. Bis vor wenigen Jahren legten hier auch Fähren vom Festland an, bis der Fährhafen nach Rio Marina verlegt wurde. Zu einem "Blauen Hafen" schienen die grossen Fährschiffe einfach nicht zu passen. Heute liegen im Hafen von Porto Azzurro viele Fischerboote, Segel- und Motorjachten. Gleich hinter der Uferpromenade liegt die grosszügige Piazza Matteotti mit seinen zahlreichen Cafés, Bars und Boutiquen. Hier pulsiert das Leben. Mütter schieben ihre Kinderwagen, kleine Kinder machen ihre ersten Versuche auf dem Fahrrad, grössere spielen Fussball und die Alten sitzen auf den Bänken schauen diesem Treiben zu. Hinter der Piazza Matteotti liegt das Centro Storico von Porto Azzurro mit seinen engen und verwinkelten Gassen. Die Häuser stammen aus dem 17. und 18. Jahrhundert. In den Sommermonaten ist hier und auf der Piazza Matteotti viel los. Die Touristen schlendern umher und zahlreiche Strassenhändler bieten ihre Waren feil. Auch mehrere Mineralienläden sind zu finden. Porto Azzurro wird gerne auch von Touristenbussen angefahren.

Marciana Marina ist eine Gemeinde auf der Insel Elba mit 1977 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015). Sie gehört zur Provinz Livorno in der Toskana.

Der Ort wurde ursprünglich als Hafen für die befestigten Bergdörfer Poggio und Marciana gebaut. Als die Piratenüberfälle Ende des 17. Jahrhunderts abflauten, erlebte der Ort einen ersten Aufschwung. 1884 wurde er zur eigenständigen Gemeinde erhoben.

Marciana Marina ist aufgrund der Lage in einer Bucht im Westteil der Insel generell sehenswert.

Downloads

Inkludierte Leistungen

  • Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice
  • 5 x Nächtigung im ***Hotel Villa San Giovanni in Portoferraio inkl. Halbpension
  • 1 x Fährüberfahrt Piombino – Portoferraio – Piombino
  • 1 x Wander-Reiseleitung Marciana Marina – Sant Andrea
  • 1 x Wander-Reiseleitung Viticcio – Procchio
  • 1 x Wander-Reiseleitung Rio nell´Elba – Porto Azzurro
  • 1 x Wander-Reiseleitung Monte Capanne
  • örtlicher Wanderguide

Nicht inkludierte Leistungen

Evtl. weitere Eintritte
Kurtaxe

Highlights

  • Sport- & Aktivreisen
  • 100% Durchführungsgarantie

Diese Reisen könnten auch interessant sein...

6 Tage
ab
€ 685,00
Button Durchfuhrungsgarantiet ohnebdw 90 40 0 0 170px
Italien, Portoferraio, Porto Azzurro, Marciana Marina Wandern auf der Insel Elba Sa, 15.10.2022 - Do, 20.10.2022
( 6 Tage | 5 Nächte | 60 Treuepunkte )

Fr, 13.10.2023 - Mi, 18.10.2023
( 6 Tage | 5 Nächte | 60 Treuepunkte )